Datum/Zeit

14. Okt - 16. Okt
13:00 - 16:30 Uhr
Noch nicht bekannt, ,

Natur erleben auf den Spuren der eigenen Seele

Erkenntnis und Heilung kann entstehen, wenn die Natur unsere Seele berührt und wir uns öffnen.
Möglich ist dies am Untersberg, an einem mythenumwobenen Berg, der sich seine Kraft bis heute bewahrt hat.

Die dreifaltige Ausdrucksform der Großen Göttin werden uns in dieser Landschaft immer wieder begegnen.
Die Große Göttin ist nicht nur ein Urmythos der frühen Menschheitsgeschichte, sie ist ein existentes Prinzip des Lebens auf der Erde.
Wir erkunden Schlupfsteine, Quellen und Höhlen in Mitten berauschender Natur mit einem riesigen Wasserfall.
Dies wird ergänzt durch Plätze mit „männlichen“ Qualitäten.

Tiefe Erfahrungen mit der Lebenskraft der Erde, kosmischen Wirkkräften und der eigenen Schöpferkraft bereichern Ihr Leben nachhaltig.

  • Sie erfahren Grundsätze der Geomantie.
  • Sie erspüren die Kraft der Erdgöttin und die spirituelle Kraft dieses Berges
  • Sie können sich den Naturwesen annähern.
  • Sie lernen besondere Baumwuchsformen zu deuten

Erweitern Sie ihr Bewusstsein und tanken Sie Vitalkraft

 

Buchen Sie jetzt Ihren Platz

Tickets

Ausbildung

€ 400,00

Anmeldungsinformationen