Teilnahmebedingungen für Seminare

Es sind keine speziellen Vorkenntnisse zur Teilnahme erforderlich

Übernachtung / Verpflegung

Übernachtung, Verpflegung und Fahrtkosten sind im Seminarpreis nicht enthalten. Für Buchung und Bezahlung einer Unterkunft ist jeder Seminarteilnehmer selber verantwortlich.

Rückerstattung / Absage

Falls der Seminarteilnehmer den Seminartermin nicht wahrnimmt und nicht absagt, wird eine Bearbeitungsgebühr von 15,- Euro bei Tagesseminaren und bei mehrtägigen Seminaren von 30,- Euro berechnet. Bei Absage haben Sie die Möglichkeit, an einem anderen Seminar aus meinem Angebot teilzunehmen.

Dem Veranstalter bleibt es vorbehalten, bis 7 Tage vorher angekündigte Termine neu anzusetzen oder das Seminar ganz abzusagen. Jeglicher Schadenersatz sowie auch Stornierungsgebühren von öffentlichen Verkehrsmitteln oder Übernachtungsreservierungen werden vom Veranstalter nicht übernommen. Im Fall der Absage des Kurses durch den Veranstalter wird dem Teilnehmer die bereits gezahlte Seminargebühr in vollem Umfang zurückerstattet.

Verantwortung

Das Seminar stellt eine weiterbildende Maßnahme dar. Jeder Teilnehmer ist in vollem Umfang für sich selber verantwortlich.

Vertraulichkeit

Der Veranstalter sichert zu, dass die datenschutzrechtlichen Bestimmungen eingehalten und Daten des Teilnehmers nicht an Dritte weitervermittelt werden.

Jeder Teilnehmer erhält nach Abschluss des Seminars auf Wunsch eine schriftliche Teilnahmebestätigung.