Orts- und Raumqualität

Bei der Wahl des Ortes für ein neues Ge­bäude, beim Bauen und Umbauen, als auch bei existierenden Räumen ist die Orts- und Raumqualität entscheidend dafür, ob Menschen sich dort wohl­fühlen, gesund sind, kreativ sein können und fördernde Be­dingungen für ihre Entfaltung und Entwicklung finden.

Die Wirkung von Orten und Räumen kann sehr unterschiedlich sein.

Sie wird beeinflusst von der Geschichte, vorheriger Nutzung, den Ereignissen, den Tätigkeiten, die dort stattfanden und finden und der Gestaltung, den Materialien und auch der Himmelsrichtungen.

Räume haben ein Gedächtnis und spiegeln das seelische Leben der Menschen, die in Ihnen leben. Sowohl einzelne Personen wie auch Unternehmen, Praxen und „Initiativen“ besitzen eine Art Feld, das mit den Qualitäten der Örtlichkeit resoniert.

Herangehensweise

Ganzheitliche Raumberatung bedingt für mich sowohl ein analytisches Herangehen als auch das „SichEinlassen“ und „Erspüren“ der Menschen und Räume.

Das achtsame Zuhören und Einschwingen auf materielle, emotionale und geistige Qualitäten, Bewußtes und Unbewußtes ist wesentlicher Bestandteil.

Geomantische, baubiologische Aspekte (E-smog) und Feng Shui (Elemente, Energieflüsse, Einrichtungsanordnung, Energiequalitäten) gehören dazu.

Die Ergebnisse und Handlungsvorschläge werden besprochen und auch bei der Umsetzung begleite ich Sie gerne.

Ziel:

Lebendige, menschenwürdige, Kraft gebende und Potential fördernde Räume
Räume für die Seele

Ihre Anfrage für eine Raumberatung