Mehr als Hören, Sehn, Riechen, Schmecken und Anfassen!

Neue Dimensionen und Möglichkeiten:

Mrz 2023

Energetische feinstoffliche Raumklärung Jeder Raum, jedes Gebäude und jeder Ort hat ein feinstoffliches Gedächtnis. Was dort geschieht, wirkt auf das Wohlbefinden und auf die Energie des Menschen zurück. So kann z. B. ein Umzug, eine [...]weiterlesen
Ort: Institut für RaumGestalt und Gesundheit, Palling-Freutsmoos, Bayern
Der Weltenbaum ist ein zeitloses Symbol und Wirklichkeit – noch heute! Auch als „Lebensbaum“ inspirierte er die Menschen der verschiedensten Kulturen über Jahrtausende. Sie stellten ihn in das Zentrum ihrer Welt und Glaubenssysteme und verehrten [...]weiterlesen
Ort: Online live, ,

Apr 2023

Ein NaturKraftSeminar zur Wahrnehmungsübung und zum Auftanken der Lebensenergie Auf den Spuren eingeweihter Baumeister Quellen, Wasseradern und vorhandene Kraftplätze wurden von alten Baumeistern genutzt, um Bauwerke z.B. Kirchen dort zu errichten und besondere Potenziale in [...]weiterlesen
Ort: Isen, nahe München, Bayern
Die Geschichte, Mythologie und die Eigenschaften der Eibe sind einzigartig und faszinierend. Die Germanen widmeten ihr eine Rune — Sinnbild für das Ewige Leben — wovon uns ein Hauch im mystischen Eibenwald berühren wird. Sie [...]weiterlesen
Ort: Eibenwald, Paterzell, Bayern

Mai 2023

Die vergessenen Wirkungen der Türen und Übergänge  Wir nähern uns im Seminar den grobstofflichen und besonderen feinstofflichen Eigenschaften im Bereich der Tür und der Bedeutung von Übergängen. Im Bewußtmachen der ursprünglichen Wirkweise kann die Kraft [...]weiterlesen
Ort: Institut für RaumGestalt und Gesundheit, Palling-Freutsmoos, Bayern
Natur erleben auf den Spuren der eigenen Seele Erkenntnis und Heilung kann entstehen, wenn die Natur unsere Seele berührt und wir uns öffnen. Möglich ist dies am Untersberg, an einem mythenumwobenen Berg, der sich seine [...]weiterlesen
Ort: Untersberg, 83487 Marktschellenberg, Bayern

Jul 2023

Mythenumwobene Felsen     Felsenheiligtum der Eiszeit oder Stonehenge in Deutschland Vor 70 Millionen Jahrenbegann die Gebirgsbildung des Teutoburger Waldes, dabei richtete sich aus der Sedimentschicht eines Urmeeres eine senkrechte Sandsteinformation auf. Durch Gletscherschmelze und Erosion [...]weiterlesen
Ort: Teuteburger Wald, Horn Bad Meinberg, Lippe

Möchten sie mehr wissen zu den NaturKraftseminaren und den Raumseminaren: